Tel: 02403 / 5557891
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Norwegen mit Geirangerfjord
Reiseverlauf Unterkunft Leistungen Preise Multimedia Zurück
  • © saiko3p | stock.adobe.com
  • © CH - Visitnorway.com

9-Tage Reise: Norwegen mit Geirangerfjord

Logo

Reiseverlauf:

Diese 9-tägige Kreuzfahrt kombiniert Norwegens beeindruckende Natur mit den typischen Küstenstädten. Im Hamburger Hafen startet Ihre Norwegen-Kreuzfahrt mit Aufenthalten in Bergen, Alesund, Stavanger und Oslo. Außerdem darf natürlich auch ein Besuch des weltberühmten Geirangerfjords nicht fehlen.


1. Tag: Hamburg (Deutschland)
Haustürabholung lt. Auschreibung. Anreise nach Hamburg. Einschiffung. Die Kreuzfahrt startet um 19:00 Uhr.

2. Tag: Seetag
Nutzen Sie den Seetag um Ihr Wohlfühlschiff zu erkunden.

3. Tag: Bergen (Norwegen)
Lassen Sie sich von der gleichermaßen geschichtsträchtigen wie schönen Stadt Bergen begeistern. Ob beim Betrachten der alten Festungsanlage Bergenhus, bei der Erkundung des Stadtteils Bryggen mit seinen malerischen Holzhäusern oder beim Besuch des Hausbergs Fløyen, dessen Gipfel Sie mit der Zahnradbahn schnell erreichen können, um von oben aus bei einer kleinen Wanderung traumhafte Ausblicke auf die idyllische Stadt zu genießen.

4. Tag: Geiranger- und Sunnylvsfjord (Norwegen)
Pures Naturerlebnis. Dem Geirangerfjord wird nachgesagt, der schönste Fjord der Welt zu sein: Seine majestätischen, schneebedeckten Gipfel, wilde Wasserfälle und die grüne Landschaft wirken sagenhaft verwunschen. Hier steht die Natur im Mittelpunkt, ganz gleich ob Sie Käse auf einer Ziegenalm am Herdalssee verkosten, den unberührten Fjord per Kajak erkunden oder zum Storsæter-Wasserfall wandern. Kraftvoll stürzen seine Wasser ins Becken, und Sie laufen direkt darunter hindurch. Atemberaubend schön ist auch der Sunnylvenfjord ganz in der Nähe seines berühmten Bruders.

5. Tag: Ålesund (Norwegen)
Entlang des verzweigten Fjords erstrecken sich die prächtigen, teilweise farbenfroh verzierten Jugendstilbauten von Ålesund. Entdecken Sie das malerische Städtchen und seine maritimen Traditionen bei einem Bummel zu Fuß oder vom Boot aus. Wenn Sie den Überblick behalten möchten, erklimmen Sie auf zauberhaften schmalen Pfaden den Berg Sukkertoppen auf der Insel Hessa. Von hier haben Sie einen einmaligen Blick über den Fjord, die Stadt und die Sunnmørsalpen.

6. Tag: Stavanger (Norwegen)
Sie werden die zauberhaft restaurierten Holzhäuser, das geschäftige Hafentreiben und die Bootstouren durch atemberaubend schöne Landschaften rund um Stavanger lieben! Besuchen Sie doch mal eine Schokoladenmanufaktur oder lernen Sie im Konservenmuseum mehr über die Geschichte des Landes. Für Naturliebhaber ein Muss ist der Bootsausflug zum Lysefjord. Schroffe, blanke Felsen ragen bis zu 900 Meter steil aus dem Wasser.

7. Tag: Oslo (Norwegen)
Stellen Sie fest, wie abwechslungsreich ein Besuch von Oslo sein kann. Es fängt schon mit der Anfahrt durch den 130 Kilometer langen Oslofjord an, an dessen Ende Norwegens Hauptstadt wunderschön zwischen den Hügeln von Ekeberg, Holmenkollen und Grefsenkollen gelegen ist. Die bunte Metropole mit ihren breiten Straßen, herrlichen Parks und der Mischung aus prächtigen Gebäuden und typisch norwegischen Holzhäuser muss einfach gefallen. Entscheiden Sie sich nun für Bummeln, Shopping und Café-Hopping in der Flaniermeile Karl Johans gate oder für die Entdeckung der Natur bei Wanderungen in den unberührten Wäldern ringsum. Auf dem Holmenkollen finden Sie eine der modernsten Skisprungschanzen der Welt und auf dem benachbarten Ekeberg bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick über die vielen Fjordinseln in silbern glänzendem Wasser.

8. Tag: Seetag
Heute erwartet Sie ein Seetag an Bord Ihres Wohlfühlschiffes. Starten Sie gemütlich in den Tag und genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

9. Tag: Hamburg (Deutschland)
Am Morgen erreichen Sie wieder den Hamburger Hafen. Nach einem gemütlichen Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Heimreise im ****Fernreisebus. Transfer zu Ihrer Heimatadresse lt. Ausschreibung.

Ihre Unterkunft:

Mein Schiff 4
Werft Meyer Turku Oy, Finnland
Indienststellung 2015
Kabinen 1.253/15 Decks
Passagiere max. 2.506
Besatzungsstärke ca. 1.000
Flagge Malta

Die Kabinen der Mein Schiff ® Flotte sind echte Wohlfühlräume mit viel Platz und allem modernen Komfort für entspannte Tage und traumhafte Nächte. Alle Kabinen sind mit 2 Betten (in fast allen Kabinen sind die Betten zusammen oder auseinander stellbar) ausgestattet. Für weitere Gäste stehen je nach Kabine Bettcouchen, ausklappbare Oberbetten (Pullman-Betten) oder Hochbetten zur Verfügung. Damit Sie sich rundum wohlfühlen, sind alle Kabinen modern und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher, Bademäntel + Slipper und eine Espresso-Maschine, mit der Sie sich jederzeit Ihren Lieblingskaffee zubereiten können. Familienkabinen, Junior Suiten und Suiten sind zusätzlich mit einer Spielekonsole ausgestattet.

Leistungen:

  • Haustürabholung 
  • Haustürabholung lt. Ausschreibung
  • Transfer nach Hamburg und zurück im ****Fernreisebus
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Gepäckbeförderung an und von Bord
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • Rund um die Uhr kostenfreie Auswahl an Speisen und Getränken
  • Freier Zutritt zu vielen Sportangeboten, zum Bereich SPA & Meer und zur Saunalandschaft
  • Täglich eine Espresso-Kapsel pro Person für die kabineneigene Espresso-Maschine
  • Trinkgelder
  • Deutschsprachige Kreuzfahrten-Reiseleitung

Nicht in den Leistungen enthalten:

Ausflüge, Versicherungen, persönliche Ausgaben.
Zuschlag Einzelbelegungen auf Anfrage.
Mindestteilnehmer: 12 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person in2-Bett-Kabine2-Bett-Kabine 
25.
Juni
2020
03.
Juli
2020
2199 €2249 €
Buchen
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: